ZiPP-Logo
Kontaktformular: Zi-Praxis-Panel 2021
Bestellung von Papier-Unterlagen zur Erhebung der Finanzdaten

Angaben zum Ansprechpartner

Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte tragen Sie die Strasse ein.
Bitte tragen Sie die Hausnummer ein.
Bitte tragen Sie die gültige 5-stellige Postleitzahl ein.
Bitte tragen Sie den Ort ein.

Angaben zum Teilnehmer

Bitte geben Sie die korrekte Teilnehmernummer ein.
Bitte geben Sie den korrekten Registrierungsschlüssel an.
* Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Teilnehmernummer mit einem "S" endet!

Die Zi-Treuhandstelle ist eine Einrichtung des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi) mit dem Zweck, eine strikte Trennung von pseudonymisierten Daten und den personenbezogenen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Teilnahmeverwaltung zu gewährleisten. Die Zi-Treuhandstelle ist eine eigenständige, unabhängige Stelle und wird betrieben durch die H. Rademann GmbH, Baumschulenweg 1, 59348 Lüdinghausen. Die Übermittlung nicht pseudonymisierter personenbezogener Daten durch die Zi-Treuhandstelle an das Zi ist durch vertragliche Regelungen zwischen dem Zi und der H. Rademann GmbH ausgeschlossen.

Der Schutz Ihrer Daten hat im Zi höchste Priorität. Daher erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten räumlich und organisatorisch getrennt. Die Zi-Treuhandstelle verarbeitet ausschließlich die zum Versand der Erhebungsunterlagen notwendigen Daten (z. B. Name, Anschrift). Das Zi verarbeitet ausschließlich durch die Teilnehmernummer pseudonymisierte Daten und hat keinen Zugriff auf die Daten der Zi-Treuhandstelle. Die Übermittlung nicht pseudonymisierter personenbezogener Daten durch die Zi-Treuhandstelle an das Zi ist ausgeschlossen. So ist eine strikte Trennung von personenbezogenen Daten in der Zi-Treuhandstelle und pseudonymisierten Daten im Zi sichergestellt.

Die vorliegende Einwilligung bezieht sich auf die Verarbeitung der o. g. Daten in der Zi-Treuhandstelle. Sie bildet die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der o.g. Daten.

Sie willigen ein, dass die Zi-Treuhandstelle ausschließlich zum Zweck der postalischen Übersendung von papiergebundenen Unterlagen zur Erhebungswelle 2021 im Rahmen des Zi-Praxis-Panels die von Ihnen im Online-Formular eingetragenen Daten (z. B. Name, Anschrift) verarbeitet.

Ihre Daten zur Bestellung von Papier-Unterlagen in der Zi-Treuhandstelle werden nach Abschluss der Erhebungswelle 2021 im Rahmen des Zi-Praxis-Panels am 31.03.2022 gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Sie können Ihre erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, ohne dass davon die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.